Seminar Banking für Berater: Intensiv, aber sehr wertvoll

Ende August fand wieder unser Seminar Banking für (IT) Berater und Quereinsteiger in Frankfurt statt. Sieben Teilnehmer hatten die Möglichkeit, sehr individuell und besonders intensiv in die Welt der Banken einzutauchen. Wir erörterten die Besonderheiten der Finanzbranche, ihre Geschäftssegmente, Kernprozesse, die Bankenregulatorik, das Risikomanagement und v.a. auch aktuelle Herausforderungen rund um Niedrigzinssiutation, FinTechs, BigTechs, Digitalisierung, Automatisierung …

Bankbranche vor Zäsur – Prozesse und IT im Vordergrund der Veränderung

Banken kämpfen derzeit mit externen Einflüsse wie Zinspolitik der EZB, Regulatorik und veränderten Kundenansprüchen und haben gleichzeitig einen enormen Bedarf, ihre internen Prozesse, ihre IT und Kosten an die neuen Gegebenheiten anzupassen. Dies sind nach Ansicht vieler Experten Herausforderungen, die die Branche nicht unverändert zurücklassen wird. Es wird mit einer erheblichen Reduzierung sowohl der Filialen als auch der Banken gerechnet. Vor diesem Hintergrund arbeiten Finanzdienstleister häufig mit IT-affinen und sonstigen Beratern, um die Anforderungen der Zukunft möglichst schnell und effizient zu erfüllen.

Ein Muss für alle Quereinsteiger in die Bankbranche

Die Teilnehmer kamen ausschließlich aus dem Beraterumfeld von Banken. Die sehr positiven Rückmeldungen zeigen, dass unser Format die Anforderungen von Beratern und Quereinsteigern sehr gut trifft. In drei Tagen decken wir die wesentlichen Kernbereiche einer Universalbank ab und ermöglichen es so, sowohl Branchen-Neueinsteigern als auch schon länger in der Bankbranche tätige ein fundiertes Bank-Know-how aufzubauen. Die Rückmeldung, dass diese „drei Tage einen nachvollziehbaren Mehrwert bringen und deshalb ein Muss für alle Quereinsteiger in die Bankbranche“ ist, hat uns sehr gefreut.

Hier noch ein Feedback eines Teilnehmers, das auch auf dem Xing-Coachprofil von Günter Keilhammer eingesehen werden kann:

Das überragende Fachwissen von Herrn Keilhammer wird nur durch seine Fähigkeit übertroffen dieses auf verständliche Art zu vermitteln. In seinem Seminar habe ich ein in drei Tagen ein breites Wissen über die Welt der Banken vermittelt bekommen. Die Struktur des Seminars war gut durchdacht und dabei flexibel genug um sich an den Bedarf der Teilnehmer anzupassen und dennoch die Lernziele zu erreichen. Fragen wurden umfassend und sehr praxisnah beantwortet. Als Coach kann ich ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.

Nächster Termin: 21. – 23.01.2020

Das nächste Seminar wird vom 21. – 23. Januar 2020 stattfinden. Fordern Sie gerne Details zu den Seminarinhalten und Rahmenbedingungen an. Bis 06. Dezember 2019 gibt es die 10% Frühbucherbonus-Aktion. Wir freuen uns auf Sie und versprechen Ihnen, es werden spannende Themen und Tage in Frankfurt!